Samstag, 5. November 2016

[Getestet] Das etwas andere Malbuch für Erwachsene vom Bildner Verlag

Seit ich denke letztem Jahr gibt es einen neuen Trend auf dem Markt: Malbücher für Erwachsene. Nach erstiger Abneigung habe auch ich ganz schnell Spaß und Freude an den Malbüchern gefunden und haben schon einen kleinen Fundus dazu zu Hause. Mittlerweile ist sogar meine 10jährige Tochter auf den Zug aufgesprungen und kann gar nicht genug davon bekommen. Die Bandbreite ist ja riesig und sehr themenvielfältig. So war ich sogleich begeistert als ich von dem neuen Malbuch "Fluch dich frei" gelesen habe. Dank des Bildner Verlages durfte ich das Malbuch testen.


Das Malbuch hat eine A4-Größe im Querformat. Enthalten sind 30 Bilder zum Ausmalen. Die einzelnen Bilder kann man an einer Perforationslinie heraustrennen und muss somit nichts reißen, wenn man ein Bild vielleicht mal verschenken möchte. Die Qualität des Papiers ist super. Es ist relativ fest und dick. Somit druckt auch bei Finelinern oder Filzstiften nichts so schnell durch. Ich würde dennoch immer ein Blatt Papier unterlegen, egal wie dick das Papier ist.

Warum heißt das Malbuch "Fluch dich frei"? Neben super schönen Bildern sind auf jeder Vorlage noch Schimpfwörter zu finden, die in das Bild mit eingebunden sind. So findet man neben dem Wort Fettsack und Scheiße auch Blödfisch, Pussy und Pimmelzwerg. Die Bilder haben meist irgendetwas mit dem Schimpfwort zu tun. Bei dem Wort Pickelfresse ist ein junger Teenager mit Basecap und Pickeln im Gesicht zu sehen. Bei dem Wort Lutscher wie auf dem Cover sind Bonbons und Lutscher zu finden. Bei meinem ausgemalten Bild mit dem Wort Blödfisch ist eine Unterwasserwelt zu sehen. Ich finde den Bezug des Wortes zum Bild super. Das macht das ganze auch viel witziger.





Die Bilder selbst gefallen mir super gut. Total niedlich finde ich zum Beispiel die Zwergenlandschaft beim Pimmelzwerg. Oder auch die zwei Ochsen beim Hornochsen. Es ist einfach toll gestaltet und gar nicht so obszön wie man es bei dem Titel vielleicht denkt. 

Ich freue mich sehr auf die nächste Zeit beim Ausmalen. Mein erstes Bild habt ihr hier ja schon gesehen. Meine weiteren "Werke" werde ich euch in der nächsten Zeit nach und nach auf dem Blog zeigen. Wenn ihr euch auch gerne einmal austoben möchtet, könnt ihr das Malbuch hier erwerben. Der Preis von 6,99 Euro ist für ein solches Malbuch vollkommen gerechtfertigt und in Ordnung.

Vielen Dank an Bildner kreativ für den tollen Produkttest!

1 Kommentar:

  1. Hallöchen,
    solche Ausmalbücher finde ich schön. Besonders die Idee mit den umspielenden Wörtern find ich witzig. :-)

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen