Sonntag, 13. November 2016

[Getestet] Adventskalender zum Selberfüllen von Roth Ideen

Jedes Jahr stellt sich die gleiche Frage: Wem schenke ich welchen Adventskalender? Bei den Kindern ist es momentan noch relativ einfach. Sie sind genügsam mit den Lego Adventskalendern. Doch bei meiner Schwester im Teenie-Alter ist es dann doch schon etwas schwieriger. Aus diesem Grund habe ich mich dieses Jahr dazu entschieden ihr einen Adventskalender selber zu füllen. Zu Hilfe kam mir da der Adventskalender von Roth Ideen. Roth Ideen war so freundlich und hat mir einen Kalender zum Selbstbefüllen zum Testen zur Verfügung gestellt.





Der Kalender besteht aus 24 Papiertütchen. Davon sind 12 kleinere und 12 größere dabei. Die Tütchen sind relativ stabil und haben ein schönes weihnachtliches Muster. Insgesamt sind es 4 Muster aufgeteilt auf die 24 Tüten. Das Muster hat für mich einen nordischen Touch, das macht den Kalender irgendwie gemütlich und es ist nicht zu überladen und nicht zu bunt. Zu den Tütchen werden noch 24 Zahlenaufkleber mitgeliefert, um die Tütchen auch ordentlich mit den entsprechenden Zahlen versehen zu können, wie es sich für einen Adventskalender gehört.


Ich habe die Tütchen nach dem Füllen oben umgeklappt und habe die Zahlenaufkleber anschließend zum Zukleben der Lasche benutzt. Leider halten die Aufkleber dafür nicht allzugut. Ich denke sie sind mehr dafür gedacht sie direkt auf die Papiertütchen zu kleben und nicht zum Verschließen zu nehmen. Hier fehlt mir eine Möglichkeit um die Papiertüten schließen zu können, denn nur umklappen bzw. umknicken reicht nicht aus. Kleine Holzklammern wären hier noch super gewesen.



Gefüllt habe ich den Kalender für meine Schwester mit allerhand Beautykram. Von Mascara über kleine Bodylotions, Lippenpflege, Nagellack ist eigentlich von allem etwas dabei. Die großen Papiertüten sind gerade so groß, dass ein Mascara schräg gelegt hineinpasst. In die kleinen Tütchen passen super Nagellack und Eyeshadow hinein.



Zu kaufen gibt es den Kalender hier im Onlineshop von Roth Ideen zum Preis von 9,95 Euro. Der Preis ist in Ordnung und nicht übertrieben und man bekommt hier immerhin bedruckten Papiertütchen und muss nicht noch Aufkleber, Tapes etc. zum Gestalten kaufen.

Fazit: Ich bin mit dem Adventskalender zufrieden. Vor ein paar Jahren habe ich schon einmal einen Kalender für meine Eltern selbst gefüllt. Da habe ich aber nur ganz einfache Papiertüten gehabt ohne Muster. Das war eine ganz schöne Arbeit die bunt bzw. beklebt zu bekommen. Die Variante von Roth finde ich super. Jedoch fehlt mir eine Möglichkeit die Tüten zu schließen. Kleine Klammern wären hier wirklich sehr hilfreich gewesen.

Vielen Dank an Roth Ideen für den ermöglichten Produkttest!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen