Dienstag, 2. September 2014

[Getestet] Ti Tee

Vor einiger Zeit bekam ich von der Firma Teeküche GmbH ein tolles Testpaket. Enthalten waren 3 Flaschen mit Ti-Tee sowie 3 Sorten loser Tee und ein Teesieb für die Tasse. Ich habe nun alle Sorten fleißig getestet und möchte euch heute die einzelnen Produkte vorstellen. Eins kann ich vorab schon sagen - Ti-Tee wird jetzt öfters bei mir einziehen!



Ti Tee Pfefferminztee & Brombeere:
  • Inhalt:1 Liter
  • Preis: 1,79 Euro
Pfefferminztee gibt es ja mittlerweile in vielen Varianten, aber mit Brombeersaft finde ich ihn wirklich sehr exotisch und vor allem neu. Ich bin aber für alles offen und war natürlich auch sehr neugierig darauf wie er schmeckt. Der Tee ist dunkelrot, hat also rein äußerlich keine Ähnlichkeit mit Pfefferminztee. Riecht man aber am Tee, riecht man den Pfefferminztee sofort heraus. Im Geschmack merkt man dann beides, sowohl die Pfefferminze als auch den Brombeersaft. Der Pfefferminztee gibt die tolle Frische und das gewisse Etwas. Der Brombeersaft gibt die Süße. Ich kann mich nicht entscheiden, ob es nun mehr Saft oder mehr Tee ist, aber ich tendiere natürlich zum Tee, denn wenn man sich die Zutatenliste anschaut, macht der Saft nur 3% aus. Ich finde den Tee wirklich total lecker und hätte ehrlich gesagt nicht damit gerechnet. Er ist mal etwas ganz anderes, zumal er auch kalt als Erfrischung getrunken wird. Mit der Kombination Pfefferminz mit Brombeere hat die Teeküche einen absoluten Volltreffer gelandet. Den Brombeersaft schmeckt man gut heraus, der Minztee hält sich geschmacklich im Hintergrund und sorgt für die tolle Erfrischung. Dadurch wirkt es auch in keinster Weise zu süß.


Ti - Weisser Tee & Cranberry-Acai:
  • Inhalt: 1 Liter
  • Preis: 1,79 Euro
Der Tee ist rot und sieht sehr fruchtig aus. Ich denke die Farbe kommt von der Cranberry, denn Weisser Tee ist glaube ich eher grünlich, wenn ich mich nicht irre. Bei einem ersten Geruchstest an der geöffneten Flasche kann ich einen etwas säuerlichen Duft erkennen, was mich erstmal abschreckt. Im Geschmack fällt der Tee bei mir leider durch. Der Tee schmeckt nur wenig fruchtig und sieht besser aus als er schmeckt. Der Geschmack ist mehr erfrischend, gekühlt könnte ich ihn mir durchaus ganz angenehm vorstellen. Im Nachgeschmack ist der Tee etwas bitter, ich denke das kommt von dem Weissen Tee. Diesen trinke ich sonst eigentlich nicht. Die Cranberry peppt den ganzen Tee noch etwas auf. Insgesamt ist der Tee überhaupt nicht süß, was für mich hier ein Vorteil ist. Ein Nachkaufprodukt ist es für mich dennoch nicht.


Ti - Grüner Tee & Mango:
  • Inhalt: 1 Liter
  • Preis: 1,79 Euro
Der Tee ist gelblich braun und sieht schon etwas exotisch aus. Die Farbe passt super zur Mango, die enthalten ist. Der Geruchstest zeigt einen ganz leicht fruchtigen und exotischen Duft, ich denke schon, dass ich Mango hier riechen kann. Im Geschmack punktet der Tee bei mir extrem. Ich habe ihn vorher im Kühlschrank stehen gehabt. Gerade jetzt im Sommer ist er gekühlt eine wundervolle Erfrischung. Punkten kann der Tee bei mir vor allem damit, dass er nicht so sehr süß ist. Das Fruchtige und Exotische der Mango schmeckt man sehr gut heraus. Die Kombination mit dem Grünen Tee passt sehr gut. Grünen Tee habe ich als leicht herb in Erinnerung. Das Herbe schmeckt man auch hinterher noch ganz leicht nach, was aber überhaupt nicht schlimm ist. Im Sommer sollte es auch nicht zu süß sein. Diesen Tee werde ich mir definitiv nachkaufen.


Ti - Pfefferminztee lose:
    Ti-Tee bietet natürlich nicht nur den tollen erfrischenden Tee in Flaschen an, sondern auch losen Tee. So durfte ich 3 weitere Sorten davon testen. Nummer eins ist der Pfefferminztee. Pfefferminztee war schon immer mein Lieblingstee und so ist es auch hier. Die getrocknete Pfefferminze riecht wirklich sehr sehr frisch. Sie befindet sich in einem kleinen silbernen Döschen, das neben den anderen silbernen Döschen wirklich nett aussieht. Ansonsten ist sie schlicht und einfach gehalten. Ich habe eine Teekanne, in der ein extra Einsatz für losen Tee drin ist. Dafür macht sich der Pfefferminztee perfekt. Ich gebe also den losen Tee hinein und gieße mit heißem Wasser auf. Der Minzduft verbreitet sich gleich in der ganzen Wohnung. Nach ein paar Minuten ziehen lassen, kann ich den Behälter mit den Minzblättern aus der Kanne entfernen. Nicht nur der Duft ist toll minzig, sondern auch der Geschmack. Der Tee schmeckt herrlich erfrischend, frisch minzig und einfach nur lecker. Genau so sollte Pfefferminztee schmecken.


    Ti - Grüner Tee lose:
      Grünen Tee pur trinke ich eher weniger, doch habe ich keine absolute Abneigung dazu. Deswegen probierte ich diesen auch und wurde nicht enttäuscht. Auch dieser Tee ist wieder lose und befindet sich in dem silbernen Döschen. Der Tee wird nach dem Aufgießen des Wassers nicht ganz so dunkel wie der Pfefferminztee, sieht aber bräunlich aus. Vom Duft her würde ich sagen riecht es frisch und leicht herb. Der Geschmack ist ebenso leicht herb und frisch. Ich finde er schmeckt im abgekühlten Zustand sogar noch besser als heiß. Man muss hier aber aufpassen, dass der Tee nicht zu lange zieht. Ich habe bereits nach 5 Minuten die Teeblätter entfernt und hatte somit auch keinen so starken herben Nachgeschmack wie ich es schon von einigen anderen Grünen Tees hatte. Der Tee ist definitiv trinkbar.


      Ti - Weißer Tee lose:
        Diesen Tee habe ich selbst nicht ausprobiert. Das liegt daran, dass ich Weißen Tee pur überhaupt nicht mag. Er schmeckt mir persönlich zu bitter und herb. Deshalb habe ich ihn auch gleich an Freunde weitergereicht.





        Fazit:

        Ich bin von den Ti-Tees sehr begeistert. Vor allem die Sorte Brombeere und Minze hat es mir total angetan und beim nächsten Einkauf werden ein paar Flaschen davon ganz sicher in meinen Einkaufskorb wandern. Aber auch die Mango-Sorte und der lose Pfefferminztee sind sehr sehr lecker. Ich kann Ti-Tee definitiv weiterempfehlen. Auch das Teesieb, dass es von Ti-Tee mit gab, ist klasse. Vor allem für den losen Tee in einzelnen Tassen, wenn man keine ganze Kanne kochen will, ist das Teesieb hervorragend geeignet.

        Habt ihr denn schon Sorten davon ausprobiert? Was haltet ihr davon?

        Vielen Dank an Teeküche GmbH für den leckeren Produkttest!!!

        Kommentare:

        1. danke für die vorstellung, es geht doch nichts über einen guten tee!
          liebe gruesse!

          AntwortenLöschen
        2. Ich kaufe mir diesen immer im Angebot für 99 Cent,finde ich sehr lecker,
          lg

          AntwortenLöschen
        3. Ich liebe Tee und ist mal ein toller Eindruck

          FOLLOW MY BLOG / Maybe we can follow each other!!!
          http://rimanerenellamemoria.blogspot.de

          AntwortenLöschen
        4. Diesen Tee durfte ich auch schon testen und fand alle Sorten ebenso sehr lecker :)
          LG Betty

          AntwortenLöschen
        5. sehr interessante tees, ich bin ja selbst ein totaler tee-fan :-D sieht alles sehr erfrischend aus

          LG Alice
          call me cozy

          AntwortenLöschen