Sonntag, 5. Januar 2014

[Getestet] Wilkinson Sword 5 Nassrasierer

Auch hier ist es eine Weile her, dass ich den Wilkinson Sword Hydro 5 Rasierer zum Testen erhalten habe. Es war vor einiger Zeit ein Produkttest über Friendstipps und ich hatte Glück den Rasierer testen zu dürfen.

"Der Hydro-5-Rasierer besitzt 5 UltraGlide-Klingen mit integrierten Skin-Guards. Diese kleinen Stahlstreifen auf den Klingen bieten mehr Kontaktpunkte mit der Haut. So wird die Hautoberfläche geglättet, wodurch der Rasierer leichter über die Haut gleiten kann. Für eine unglaublich sanfte und gründliche Rasur, die Hautirritationen effektiv verringert. Das wasseraktivierte Gel des Gleitstreifens mit Aloe Vera und Vitamin E sorgt für ein müheloses Gleiten des Rasierers auf der Haut. Der praktische Flip-Trimmer ermöglicht einfaches Konturenschneiden. Ein rutschfester Griff und sein ergonomisches Design geben Ihnen die volle Kontrolle während der Rasur." (Quelle: wilkinson)
  • Preis: 7,99 Euro
Der Hydro 5 ist zwar kein Damenrasierer, dennoch benutze ich ihn für mich selbst. Bei vielen Rasierern hat man das Problem, dass die Klingen nicht scharf genug sind und man zweimal bzw. noch öfters über die gleiche Stelle rasieren muss. Ich bin erstaunt wie einfach das Rasieren der Beine mit diesem Rasierer geht. Bereits nach dem ersten Mal sind die Haare weg. Der Rasierer lässt sich sehr einfach handhaben. Der Kopf ist beweglich und kann sogar festgestellt werden, sodass die Klingen parallel zum Griff stehen. Die Haut ist nach der Rasur auch in keinster Weise trocken. Oftmals hat man ja das Problem, dass selbst bei Nassrasur die Haut dann trocken und teilweise sogar schuppig ist. Hier ist das nicht der Fall. Dies liegt auch daran, dass in der Klinge ein feuchtigkeitsspendendes Gelreservoir mit Aloe Vera und Vitamin E ist. Anhand der Gelkammern kann man auch erkennen, wenn die Klinge gewechselt werden muss. Sind die Reservoir-Kammern leer, sollte der Kopf gewechselt werden.
Mitgeliefert wurde auch eine kleine Halterung für den Rasierer unter der eine Kammer für die Ersatzklingen ist. In diese passen 4 Klingen rein.




Ich finde den Rasierer schön griffig. Der Griff ist extra gummiert und kann somit nicht so schnell aus der Hand rutschen. Ich bin total begeistert von dem Rasierer. Vorerst kommt kein anderer ins Haus, denn hier passt alles.

Vielen Dank an Friendstipps und Wilkinson für den Test!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen