Samstag, 17. August 2013

[Boxenfazit] Glossybox

Eine meiner Glossyboxen hatte ich euch bereits vorgestellt, das war die August-Box 2012. Da ich aber nicht jede Box einzeln vorstellen möchte, da es doch ein ganz schöner Zeitaufwand ist, mache ich gerne immer wieder sogenannte Boxenfazits und möchte euch hier heute mal meine Glossyboxen zeigen. Ich habe hier aktuell kein Abo mehr. Doch Glossybox hat immer wieder Gutscheinaktionen bei denen man die Box um einiges günstiger bekommt und das versuche ich oftmals zu nutzen.

Allgemeine Infos zur Box:
  • Preis: 15,00 Euro
  • erscheint monatlich
  • 1-Monats-Abo, 3-Monats-Abo, 6-Monats-Abo, 12-Monats-Abo möglich
  • wird nach Hause geschickt
  • teilweise Originalgrößen, teilweise Proben
Nicht in jeder Glossybox ist auch das Gleiche drin, d. h. nicht jeder Abonnent bekommt in einem Monat den gleichen Inhalt. Dieser variiert immer wieder. 

Ich hatte bis jetzt 4 Glossyboxen, 3 davon hab ich selbst erworben, eine habe ich gewonnen.

Glossybox August 2012 (die gewonnene):
  • Catrice Glamour Doll Volume Mascara, Originalgröße, 3,99 Euro
  • Ducray Melascreen Sonnencreme SPF 50+, Probiergröße
  • Figs & Rouge Balm Peppermint & Tea Tree, Originalgröße, 3,95 Euro
  • Kenzo MadlyKenzo Eau de Toilette, Parfumprobe
  • Lancaster After Sun Tan Maximizer, Luxusprobe
  • Armband
Auch wenn es die gewonnene Glossybox war, so ist es eine Box, die tatsächlich im August auch so rausgeschickt wurde. Dafür finde ich den Inhalt wirklich mau. Es sind gerade mal 2 Originalgrößen drin. Mit der Luxusprobe von Lancaster komme ich zwar über die 15 Euro, aber dennoch ist es ja eigentlich eine "Gratisprobe". Insgesamt finde ich die Box sehr enttäuschend. Am besten hat mir noch die Mascara gefallen.

Glossybox Oktober 2012 - Home Spa Edition:
  • Alessandro Pro White Original, Originalgröße, 9,95 Euro
  • Beautybird Luxurious Exfoliating Soap Bar, Originalgröße, 9,00 Euro
  • Cowshed Cow Pat Moisturising Hand Cream, Originalgröße, 9,50 Euro
  • Maria Galland Fluide Hydratant Confort Nuit & Jour 35, Originalgröße, 35,00 Euro
  • The Body Shop Lip Balm Cranberry, Originalgröße, 5,00 Euro
  • Luvos Heilerde Feuchtigskeitsmaske, Originalgröße, ca. 1 Euro
  • Glossybox Nagelfeile
Mit dieser Box hat sich Glossybox wirklich selbst übertroffen. Nachdem es sehr viele Beschwerden gab, hat Glossybox etwas getan und sich gebessert. Die Box ist einfach der Wahnsinn und vor allem sind es alles Originalgrößen. Das kennt man von Glossybox sonst so gar nicht. Die Beautybirdseife finde ich am besten von allen Sachen. Die duftet so toll, dass man sich gar nicht traut sie so zu benutzen. Ich hab sie in meinen Kleiderschrank gelegt. Jetzt schnuppern meine Sachen auch ein wenig danach.

Glossybox Februar 2013 - Valentins Edition:
  • Dr. Bronners Magic Soap, Originalgröße, 3,50 Euro
  • Etre Belle Cosmetics Collagen & Aloe Vera Hydro Maske, 1 Sachetprobe
  • Model Co Lip Duo, Originalgröße, 30,00 Euro
  • Sexyhair Pumpkin Enzyme Therapy Mist, Originalgröße, 36,70 Euro
  • Thierry Mugler Womanity Eau de Parfum, Luxusprobe
  • Valentino "Valentina Acqua Floreale" Parfumprobe
Auch von dieser Box bin ich mehr als begeistert. Preismäßig ist sie wieder mal der Hammer und liegt weit über dem, was ich bezahlt habe dafür. Am meisten gefreut habe ich mich über das Womanity Parfum. Thierry Mugler ist mir persönlich zu teuer, doch so habe ich endlich die Möglichkeit das Parfum richtig zu testen.


Fazit:

Die Glossybox ist beim Inhalt wirklich sehr sehr durchwachsen, deshalb habe ich sie momentan auch nicht abonniert. Bei Glossybox hat man auch die Möglichkeit noch eine Weile nachzubestellen. D. h. wenn man auf einem anderen Blog den Inhalt sieht und er gefällt einem, kann man die Box oftmals noch eine Weile bestellen bevor sie dann ausverkauft ist. Das finde ich ganz gut. Zwar ist dann der Überraschungseffekt weg, aber man bekommt auch wirklich das, was man gebrauchen kann. Und toll finde ich auch die Aktionen mit den Rabatten, die man oft bekommt. So spart man auch nochmal.

Habt ihr die Glossybox abonniert? Wie zufrieden seid ihr damit?

Kommentare:

  1. ich finde die auch eher durchwachsen.
    gglg

    AntwortenLöschen
  2. nicht schlecht,aber man verliert ja langsam den Überblick ;) soviel Boxen...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen