Dienstag, 12. Februar 2013

[Getestet] German Dream Nails Onlineshop

Seit ich einen eigenen Blog habe, bin ich total verrückt nach allem was mit Nagellack zu tun. So bin ich auch auf den Onlineshop German Dream Nails gestoßen. German Dream Nails hat mir nun einen tollen Produkttest ermöglicht. 

"German Dream Nails ist ein modernes innovatives Unternehmen, das sich durch sein hochwertiges Sortiment und seine kunden- und serviceorientierte Philosophie am Markt rund um Kunstnägel und die Nagelmodellage seit vielen Jahren etabliert hat. Der Onlineshop bietet eine große Auswahl für Frauen, die Wert auf Nagelpflege und tadellose Fingernägel legen. Das Sortiment umfasst von UV-Gel, Farbgel, French Gel, Acryl-Produkte, Nailart-Artikel über Nagel-Tips, Nagelfeilen, Promed Fräser bis hin zum UV-Lichthärtungsgerät und kompletten Starter-Set alles, was eine perfekte Nagelmodellage erfordert. Mit der Marke Jolifin gewährleisten wir einen hohen Qualitätsstandard  für Nagelzubehör zu günstigen Preisen. Qualitativ hochwertige Produkte zahlen sich aus, für jedes Nagelstudio und jede Frau, der gepflegte Nägel wichtig sind. Ganz gleich, ob Sie künstliche Nägel aussehen lassen wollen wie natürliche, ob Sie Fingernägel mit auffallendem Naildesign lieben oder ob Sie sich für Gelnägel mit fantasievollen Nailart Kreationen begeistern, bei German Dream Nails werden Sie sicher fündig!" (Quelle: www.german-dream-nails.com)


Ich habe mir für meinen Test folgendes aus dem Onlineshop ausgesucht:
  • Jolifin Nagellack Neon Seagreen
  • Jolifin Nailart Pen schwarz
  • Jolifin Nailart Pen Gold Glimmer
  • Jolifin Nailart Fineliner weiß

Der Onlineshop ist sehr übersichtlich aufgebaut. Sämtliche Kategorien findet man in der linken Sidebar. Die Kategorien sind auch nochmal unterteilt, so dass man nicht in einem riesengroßen Portfolio suchen muss, sondern alles schneller und sortiert nach Unterkategorien findet.

Bezahlen kann man bei German Dream Nails auf folgende Art und Weise:
  • Vorkasse
  • Nachnahme
  • Kreditkarte
  • Pay Pal
Wichtig ist mir bei den Zahlungsarten vor allem immer Pay Pal, da dies die sicherste Variante bietet. 

Nun zu meinen Testprodukten:

Jolifin ColorTech Nagellack Neon seagreen:

  • Inhalt: 14ml
  • Preis: 4,90 Euro
  • Die Farbe hat mir auf Anhieb gefallen. Deshalb musste es diese auch sein. Türkis gehört nämlich mit zu meinen Lieblingsfarben. Der Pinsel ist relativ groß und breit. Mit ein paar Pinselstrichen ist der ganze Nagel bedeckt. Die Farbe ist auch sehr gut deckend. Normalerweise reicht eine Schicht aus, aber ich habe noch ein zweites Mal drüber lackiert, weil ich den Glanz- und Farbeffekt dann intensiver finde. Der Lack trocknet auch sehr schnell. Und die Haltbarkeit ist einfach klasse. Ganze 5 Tage hat der Lack gehalten ohne abzusplittern. Das hatte ich bisher noch nicht, das ist Rekord. Das Fläschchen ist mit 14ml auch sehr groß und den Preis finde ich dafür mehr als angemessen.




Jolifin Nailart Pen Schwarz und Gold Glimmer:


  • Inhalt: je 10ml
  • Preis: je 2,99 Euro
  • Nailart Pens wollte ich schon immer mal ausprobieren und habe mich deshalb sehr gefreut, dass GDN solche im Sortiment hat. Die Pens habne vorne eine schmale Spitze aus der der Lack heraustritt, wenn man ein wenig in der Stiftmitte drückt. Ich finde nur, dass der Lack etwas zu schnell heraustritt. Man braucht dann nämlich nicht mal mehr drücken und der Lack kommt von alleine heraus. Außerdem kleckst es ziemlich und ich kann damit keine schmalen Linien ziehen. An der Spitze hängt dann immer ein kleiner Tropfen. Und je kleiner der Nagel wird, desto schwieriger wird es. Dennoch sind die Farben toll und vor allem intensiv. Den Preis finde ich auch hier spitze, da man mit 10ml hier auch allerhand im Stift drin hat.









Jolifin Nailart Fineliner white:

  • Inhalt: 10ml
  • Preis: 3,90 Euro
  • Anders als die Pens hat dieser Lack einen Pinsel. Dieser ist sehr schmal und trägt dazu bei auch feine Linien auf den Nagel malen zu können. Leider muss ich auch hier etwas bemängeln: Der Pinsel ist bei mir leicht ausgefranst, schmale Linien sind mit meinem Lack dann auch nicht mehr möglich bzw. muss man sich schon ziemlich anstrengen, um diese hinzubekommen. Und Punkte kann ich damit garnicht machen. Zum Malen ist der Lack aber sonst voll in Ordnung. Er hat eine super Deckkraft auch auf dunklem Nagellack. Die Haltbarkeit ist okay. Man sollte aber dennoch einen Top Coat darüber verwenden.





 Ich hab mich dann auch gleich mal an einem Nailart versucht. Wie ihr sehen könnt, sollten Blumen entstehen. So ganz genau bekommt man die mit den Nailart Pens aber nicht hin. Dennoch finde ich es einigermaßen gelungen. Ich muss auch dazu sagen, dass es mein erstes Nailart war. Und das Türkis finde ich total klasse auf den Nägeln.


Alles in allem bin ich recht zufrieden mit den Lacken. Meiner Kreativität steht nun nichts mehr im Wege. Mal schauen, was ich damit noch alles auf meine Nägel zaubern kann. Die Preise für die Sachen sind auch total in Ordnung. Man bekommt hier schon relativ viel für sein Geld und auch die Qualität stimmt im Großen und Ganzen. Vor allem der Nagellack Neon Seagreen hat mich total überzeugt.

Der Versand ging bei GDN übrigens rasend schnell. Innerhalb von 2 Tagen hielt ich mein Päckchen schon in den Händen.

Kennt ihr German Dream Nails und habt dort schon einmal bestellt? 


Vielen Dank an German Dream Nails, dass ich testen durfte!!!

1 Kommentar:

  1. Ja ich kenne German Dream Nails und habe auch schon produkte von dort verwendet. Zur Zeit "Nagel" ist ja nicht, aber wenn ich wieder aktiv werde, werde ich dort auch wieder bestellen

    AntwortenLöschen