Mittwoch, 28. November 2012

[Getestet] mein-geschenkbuch.com


Weihnachten steht kurz vor der Tür und es stellt sich jedes Jahr wieder die gleiche Frage: Was schenke ich bloß? Meistens haben diejenigen schon alles und wünschen sich eigentlich nichts. Für solche Fälle habe ich eine neue Geschenkidee entdeckt: Geschenkbücher!

Auf der Seite www.mein-geschenkbuch.com gibt es allerhand tolle Bücher zum Verschenken. Die Geschenkebücher sind eine Kombination aus Fotobuch und Geschenkbuch, welches auf verschiedenste Art und Weisen noch personalisiert werden kann.

Der Onlineshop unterteilt sich in 2 verschiedene Kategorien, welche noch einmal in verschiedene Unterkategorien unterteilt sind:
  • Geschenke für: Hier kann man speziell nach Geschenkbüchern für eine bestimmte Person suchen, z. B. die Eltern, Großeltern, Geschwister oder Freunde.
  • Themen: Hier findet man noch einmal die unterschiedlichen Themen, die das Geschenkbuch haben kann, z. B. Kochgeheimnisse, Familie & Freunde, Zauberhaftes vom Tierreich oder auch Hurra, ein Fest.

Ich finde den Shop dadurch sehr übersichtlich aufgebaut. Man findet schnell das passende Geschenk. Neben den Geschenkbüchern gibt es auch noch Grußkarten-Sets. In einem Set befinden sich 10 Karten.

Bezahlen kann man auf 3 verschiedene Arten:
  • Lastschrifteinzug
  • Kreditkarte
  • auf Rechnung
Den Punkt auf Rechnung finde ich gut. Ich muss aber dazu sagen, dass es bei den Geschenkbüchern keine Möglichkeit des Umtauschens gibt, da es sich ja um personalisierte Geschenke handelt, die auf jede einzelne Person zugeschnitten sind.

Ich durfte den Shop testen - vielen Dank an dieser Stelle an Frau Hofstetter - und habe dafür Testprodukte zugeschickt bekommen. Um Bestellen zu können, muss man sich ein Kundenkonto anlegen. Das geht relativ einfach und schnell. Dort werden auch die Bestellungen gespeichert, sodass man immer nachvollziehen kann, was man als letztes bestellt hat. Der Versand der Geschenkbücher ging sehr schnell. Innerhalb von 1 Woche habe ich die Bücher mit der Post geliefert bekommen.


Ich habe sowohl Geschenkbücher mit Personalisierung also auch ohne Personalisierung ausprobiert. Personalisieren kann man zum einen das Cover und die erste Seite. Auf dem Cover kann man eine kleine Widmung mit aufdrucken lassen, z. B. "Für die liebste Mutti der Welt" oder "Für unseren kleinen neuen Erdenbürger". Der Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt. Auf der ersten Seite kann man sogar ein Foto mit aufdrucken lassen und einen kleinen Text, wie z. B. "Liebe Mutti, ....". 
Ich finde das Personalisieren toll, da es das ganze dann auch noch persönlicher macht. Im Bestellprozess wird man auch Schritt für Schritt weitergeleitet, sodass man nichts vergessen kann.

Kommen wir nun aber zu meinen Testprodukten. Ich habe mich für 3 Geschenkbücher aus der Kategorie "Kochgeheimnisse" und 2 aus der Kategorie "Hurra, ein Fest" entschieden. 

Die Geschenkbücher "Kochgeheimnisse" sind in A4-Größe, die Geschenkbücher "Hurra, ein Fest" sind etwas kleiner und quadratisch. Alle Geschenkbücher haben ein Hardcover. Dadurch sind die Seiten auch geschützter und es kann keine "Eselsohren" geben. Die Seiten sind aus echtem Fotopapier und sehr dick. Und auch die Druckqualität ist einfach mal super.

Träumerisches aus Nah und Fern:

  • Preis: 26,90 Euro
  • Anzahl der Seiten: 26
  • Das Geschenkbuch beinhaltet 11 Kochrezepte aus verschiedenen Ländern. In diesem Geschenkbuch sind keine Fotos vorhanden, sondern Zeichnungen. Jede Zeichnung ist passend zu dem Land. Ich finde das Buch sehr niedlich gemacht. Man kann damit eine kleine Weltreise zu Hause erleben und auch mal andere Länder geschmacklich kennenlernen. Ich habe es personalisiert und werde es meinem Schwiegervater schenken. Er ist nämlich Koch und kann damit sicherlich sehr viel anfangen.

Märchenhafte Suppengenüsse:

  • Preis: 26,90 Euro
  • Anzahl der Seiten: 26
  • Auch dieses Geschenkbuch enthält 11 Kochrezepte, dieses mal aber sind es alles Suppenrezepte. Total toll finde ich die jeweiligen Überschriften zu den Rezepten. So lautet diese bei der Tomatensuppe "Die Tomatenzwerge bringen dich zum Lachen" oder bei der Reissuppe "Die Reisfee bringt dich ins Gleichgewicht". Super finde ich auch die passenden Zeichnungen dazu. 

Himmlisches von den Pasta-Göttern:

  • Preis: 26,90 Euro
  • Anzahl der Seiten: 26
  • In dem dritten Rezeptbuch sind ebenfalls wieder 11 Rezepte enthalten, nun wie der Name schon sagt dreht sich alles um die Pasta. Die Rezepte haben dabei den Namen der unterschiedlichen Götter bekommen. So heißt das Rezept für "Farfalle mit Erbsen und Schinken" z. B. Venus und das Rezept für "Öhrchennudeln mit Brokkoli" heißt Neptun. Dazu gibt es immer passend ein Bild der jeweiligen Gottheit. Nudeln gehören zu unserem Lieblingsessen. Als Geschenk finde ich es passend für große Nudelfans. Die Rezepte klingen echt lecker.
 
 Willkommen im Leben:

  •  Preis: 24,90 Euro
  • Anzahl der Seiten: 26
  • Dieses Geschenkbuch ist super als Geschenk zur Geburt geeignet. Es sind ganz tolle Bilder darin enthalten, die alle zu Babys und Kindern passen. Zu jedem Bild gibt es einen Spruch bzw. eine kleine Lebensweisheit, die dem Kind später mal in verschiedenen Lebenslagen weiterhelfen sollen bzw. können. Die Fotos haben eine super Qualität und sind gestochen scharf und zudem noch sehr niedlich. Bei uns wird es unsere kleine Nichte bekommen, die im Dezember geboren werden soll.



Alles Gute zum Geburtstag:

  • Preis: 24,90 Euro
  • Anzahl der Seiten: 26
  • Wie der Name schon sagt, handelt es sich hier um ein Geschenkbuch zum Geburtstag. Enthalten sind auch hier sehr viele schöne Fotos von Tieren und Natur. Passend dazu gibt es immer einen kleinen Tipp fürs Leben. Auch hier ist die Qualität der Fotos wieder hervorragend und gestochen scharf. Da meine Mutter in ein paar Tagen Geburtstag hat, wird sie dieses Buch von uns bekommen. Als Personalisierung habe ich als Titel "Für die liebste Mama der Welt" gewählt und habe auf der ersten Seite ein Foto von ihr eingefügt. Daneben habe ich einen kleinen Glückwunsch zum Geburtstag geschrieben.


Fazit: 

Ich kann die Geschenkbücher jedem ans Herz legen, der seinen Lieben eine kleine Freude machen möchte und vielleicht auch nicht richtig weiß, was er schenken soll. Die Bilder sind goldig, niedlich und einfach mal nur hervorragend. Preislich finde ich die Bücher auch total in Ordnung. Wer ein bisschen Ahnung von Fotografie hat, weiß, dass Fotos viel Zeit und Geld in Anspruch nehmen können.

Vielen Dank an Frau Hofstetter und mein-geschenkbuch.com, dass ich testen durfte!!!

Kommentare:

  1. WOW da durftest du ja eine große Auswahl testen, jetzt bin ich neidisch *g* ich liebe meine neuen Kochbücher....LG Desiree

    AntwortenLöschen
  2. Huhu...bin begeistert...Toller Blog!!!
    Bin noch in der Aufbauphase, aber vielleicht hast ja auch mal Lust bei mir vorbei zu schauen. http://marysisland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. ich wünsch dir viel glück bei meinem gewinnspiel! liebe gruesse!

    AntwortenLöschen