Dienstag, 4. September 2012

[Getestet] Cosline Cosmetics Concealer

Ich möchte euch über einen interessanten Online-Shop berichten: COSLINE Cosmetics. Die Produkte der Firma bekommt man ausschließlich über Verkaufsberaterinnen von COSLINE oder über deren Internetseite www.cosline.de.


"COSLINE Cosmetics bietet eine Vielfalt an dekorativer Kosmetik: Kajal / Eyeliner in allen Farben, Mascara, Eyeshadow, Lippenstift, Lipliner, Lipgloss, Egypt Earth Puder, Make Up und Eyefect. Diese sind ideal für ein einfaches und effektives Schminken.

Der besondere Kajal / Eyeliner ist in allen Farben erhältlich. Die Basis auf Bienenwachs sorgt für ein weiches Auftragen. Nach 5 Minuten ist Ihr Kajal / Eyeliner wisch- und wasserfest. Alle COSLINE Produkte sind für Kontaktlinsenträger geeignet. COSLINE Cosmetics - dekorative Kosmetik in erstklassiger Qualität Made in Germany.

Bestellen Sie noch heute und Sie erhalten Ihre liebsten Kosmetikartikel bereits nach 3-4 Werktagen." (Quelle: www.cosline.de)

Ich durfte den Shop testen und mir ein Produkt zum Testen aussuchen. Ich habe mich für den Concealer (965) entschieden. Hier ein paar Fakten dazu:

  • Preis: 9,00 Euro
  • Eignet sich zur Aufhellung von Augenringen und Augenschatten
  • Farbe passt sich der Haut an
  • Kaschiert kleine Fältchen
  • Deckt rote und dunkle Stellen, Pigmentflecken und Äderchen ab
Bei dem Concealer - wie auch bei allen anderen Artikeln von Cosline Cosmetics - handelt es sich um einen Drehstift, d. h. man muss ihn nicht anspitzen, sondern dreht die Mine einfach wie bei einem Lippenstift nach oben. Das Auftragen geht einfach: die Spitze ist relativ weich und schön rund. Die notwendigen Stellen lassen sich dadurch leicht treffen. Der Concealer ist in einem hellen Beigeton. Es gibt ihn auch nur in diesem einen Farbton - er passt sich nämlich dem Hautton an. Ich kann da auch nichts bemängeln, ich bin ein relativ blasser Hauttyp und trotzdem sieht man nicht, dass ich Concealer aufgetragen habe.
Ich nutze ihn vor allem unter den Augen, um die kleinen Ringe abzudecken oder auch um kleine Pickelchen abzudecken. Ich muss auch nicht unbedingt MakeUp hinterher auftragen, er ist durchaus auch "solo" tragbar.
Eine kleine Beanstandung habe ich dennoch: Ich finde den Concealer etwas zu trocken. Er ist zwar schön weich, aber von der Konsistenz her mir persönlich zu trocken. Dadurch lässt er sich auch nicht so gut auf der Haut verreiben. Denn nur durch Einklopfen - wie Cosline die Anwendung beschreibt - bekommt man damit leider keinen gleichmäßigen Hautton hin. 
Falls ich euer Interesse geweckt habe, schaut doch mal bei www.cosline.de vorbei. Im Online-Shop findet man noch einige Produkte mehr als den Concealer. Der Shop ist gut aufgebaut und man findet sich super zurecht. Der Versand erfolgte auch blitzschnell. Das einzige, was ich noch zu bemängeln habe, wären die Preise, da ich die 9 Euro doch etwas zu viel für die Kajalstifte und Concealer finde.

Vielen Dank an Cosline Cosmetics, dass ich testen durfte!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen